Freitag, 5. Februar 2016

Endlich in La Forclaz Skifahren

Am Morgen sah man aus dem Fenster und man sah nur blauen Himmel! Papi, Aaron und ich mussten die Lage abchecken ob das Skigebiet in Betrieb ist. Auf dem Weg dahin sah man schon von weiten, dass der Tellerlilift läuft. Juhui!!!!!

image

Auf dem Rückweg schauten Aaron und ich ob das von uns gebaute Iglu noch steht. Ja es stand noch nur sehr eingeschneit. Wir zeigten es Papi. Er war beeindruckt von unserer Igluburg. Wir gingen mit Papi rein und da machten wir es uns gemütlich. Hier sieht man das eingeschneite Iglu.

 

image

Das ist das Iglu von innen. Es ist eine halbe Eisbar. Es ist geräumig, luxuriös und perfekt eingerichtet SmileSmileWinking smile

image

imageimage

Zum Zmittag haben wir ein *****Sterne Menü gegessen.

image

Da sieht man wieder Elias´s Fortschritte im Skifahren.

image

Das ist Papi´s Engelkunst. HIHIHIHI

image

Ein Traumtag in La Forclaz war vergangen. Und schon bald sind die Skiferien vorüber. Sad smileSad smile

image

Autor: Jonas

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen